Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 8

Auch diese Woche möchte ich meinen Senf zum aktuellen Thema der Blogparade dazu geben… vielleicht klappt es ja diese Woche mit einem Gewinn *g*

Das Thema der Woche lautet:

Jaaaa nach diesem Artikel werden sicherlich viele Eltern die Hände übern Kopf zusammen schlagen… aber liest selbst *g*

Bei uns und damit auch schon bei mir zu Hause als Kind wurde sehr offen mit allen möglichen Medien umgegangen. Der TV läuft hier eigentlich den ganzen Tag… natürlich nur der KiKa oder diverse Kindersender von Sky… warum? Ja warum nicht *g* Meine Kinder hängen nicht den ganzen Tag vor der Glotze, es wird in den Zimmern gespielt oder oder oder… aber wieso sollten wir den TV verbieten? Ich finde es Blödsinn den TV als Druck oder Belohnungssystem zu benutzen. In meinen Augen fördere ich damit nur das wenn sie dann irgendwann mal selbst entscheiden können wie und wann sie vor dem TV sitzen das dann wirklich nur noch Sinnlos geglotzt wird. Spätestens wenn sie dann irgendwann in einem Alter sind wo sie dann eventuell als Schlüsselkinder nach Hause kommen weil Mama und Papa arbeiten – hat man keine Kontrolle mehr darüber 😉

Jaaa ich höre jetzt schon viele sagen, aber wenn sie den TV gar nicht so kennen – brauchen sie den ja gar nicht 😉 RICHTIG aber ich brauche auch keine Schoki oder Chips zum überleben und wenn sie im Haus sind ess ich sie doch *g*

Wie gesagt, es wird aber darauf geschaut was läuft. Ich möchte nicht das Sachen wie Mitten im Leben oder anderes diverses HarzIV TV läuft wenn die Kinder da sind bzw wach. Altersgerecht muss es schon sein, deswegen gibt es auch keine Nachrichten im bei sein der Kinder sie müssen noch nicht alles elend auf der Welt ertragen…

Ansonsten hat unsere Große auch bereits frühzeitig Schnuller gegen Tastatur bzw Maus ausgetauscht… was aber auch mit daher kommt das viel Videotelefoniert wird mit Oma & Opa. Diverse Internetseiten wie Kikaninchen, zdfTIVI oder auch toggolino sind meiner Tochter bekannt und dürfen sogar vom eigenen Netbook aus besucht werden. Aber zum Geburtstag wünscht sie sich einen richtigen Computer – ihrer ist so laaaammmm laut meiner Maus 🙂 Aber diesen Wunsch werden wir so schnell nicht erfüllen, vielleicht wenn sie dann in die Schule geht…

Achja ein Kindersafe Programm nutzen wir noch nicht, da sie bis jetzt nur über ihre Favs zu den Seiten kommt. Aber bald werden wir uns damit dann wohl auch befassen müssen. Da sie ja nun anfängt zu schreiben.

Lehrspiele haben wir sowohl für den PC als auch für DS. Jessi liebt auch ihre beiden Lerncomputer, vor allem den von den Filly Pferden *g* Auf der Wii wird auch gespielt, da sind Sportspiele der Hit oder die typischen Kochspiele mit Schneiden und Rühren usw. Unsere neuste und heiß geliebte Errungenschaft ist das neue Mario Party 9…

Hihi und auch wenn es sich nicht so anhört – ist ein gesundes Mittelmaß aus allem eine gute Mischung in meinen Augen. Wir sind viel draußen, malen & basteln oder lesen Bücher. Und diverse Kinderspiele bzw Gesellschaftsspiele 🙂

Zum Thema Handy – darüber sind wir uns noch nicht einig, aber ich denke mal spätestens in dem Alter wo sie alleine von der Schule heim kommen oder alleine raus gehen zum spielen wird es wohl eins geben. Das finde ich wichtig gerade wenn doch mal die Schule früher aus ist als geplant oder oder oder… wir werden sehen.

Mit Fotos im Internet sehe ich nicht so verbissen, was vielleicht auch daran liegt das ich nebenbei als Fotografin arbeite. Und meine Fotos dann natürlich auch im Netz zeige. Und durch mein Hobby das Scrapbooking zeigt man ja auch die Layouts im Internet. Es gibt für alles gute uns schlechte Argumente. Und man kann sich alles schön oder eben auch schlecht Reden. Wenn mir einer das Kind klauen will passiert das wahrscheinlich eh draußen, man weiß nicht wie solche Leute ticken, das ist wohl wahr, aber die Auswahl an potenzieller Kinder finden diese wohl ehr auf dem Spielplatz als im Internet. Es soll jeder so halten wie er mag. Es werden natürlich keine Aktfotos gezeigt, das versteht sich ja von selbst.

So wie immer möchte ich mich am Ende bei der Testmama bedanken, sowie bei den Sponsoren der Woche. Es gibt wieder viel zu gewinnen von: windeln.degeschenke-bestellen24gutegutscheine und  JufJannie.nl

 

6 Antworten auf Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.