Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 5

Hallo zusammen und weiter gehts in der Blogparade…

Das Thema in dieser Woche:

Von Gesundheit kann man bei uns nur im Sommer reden. Im Winter ist bei uns eigentlich so gut wie immer einer Krank 🙁 Warum wüsste ich auch gerne. Unser Pariboy ist jedenfalls im Dauereinsatz. Da ist es echt von Vorteil so ein Teil zu Hause zu haben. Aber fragt nicht was das für ein Kampf war mit der Krankenkasse… und am Ende gab es dann nur die Basic Version und nicht die die der KiA für uns aufgeschrieben hatte. Aber wie gesagt wenigstens ist son Teil zu Hause und man muss nicht dafür immer extra zum Arzt laufen.

Im Moment ist es der Kleine der wieder  3x täglich dran hängt… was immer ein ziemlicher Kampf ist, denn es ist echt Tagesform abhänig ob er freiwillig inhaliert oder man ihm mit ach und krach mal für 5min dran bekommt…

Credits in meiner DST Gallery

Und wenn meine Beiden mal nicht inhalieren, dann sind sie doch glatt mal gesund oder nehmen mal wieder Antibiotika… denn neben Husten ist Angina bei der großen und Mittelohrentzündung beim kleinen dran. Jaaaa meine Kinder schreien im Kindergarten immer HIER wenn die Bazillen vorbei kommen. Und da sie dann zu Hause auch immer nur am knutschen sind, ergibt sich dann der Rest und sie stecken sich dann gegenseitig an. Oder holen sich was beim KiA wenn man mal wieder wegen einer U da ist *lol*

Jaja – selbst mit der Schweinegrippe hatten wir Anfang 2010 zu kämpfen – ich sag ja wir lassen nix aus *g*

Dafür sind wir im Sommer eigentlich nie krank – und das ist ja auch was feines….

Mit Omas Hausmitteln haben wir nicht viel am Hut – den so richtige Hausmitelchen hat Oma nicht auf Lager… hihi

Was zum Thema Gesundheit aber bei uns auch mit dazu gehört sind die Klumpfüsse unseres Kleinen. Ich mag mal ein Bildchen zeigen von seiner Schiene die er noch bis zum 4. Lebensjahr jede Nacht anlegen muss

Zum Abschluss zum Thema Gesundheit noch ein Blick auf unser Medizinschränkchen 🙂

Zum Thema Entspannung lässt sich eigentlich nicht viel schreiben. Mindestens 1x die Woche könne ich mir ein heißes Bad mit meinem Buch… das wars auch schon wieder *g* Ansonsten Entspanne ich mich beim Bilder bearbeiten oder beim Scrapbooking. Was dabei so raus kommt konntet ihr ja weiter oben schon sehen 🙂

Zu den Freizeitangeboten lässt sich dann doch noch wieder ein wenig mehr schreiben. Meine Tochter geht 1x die Woche zum Tanzen. Und wenn beide gesund sind gehts danach auch noch gleich zum Kinderturnen. Wir sind gerne im Indoorspielplatz um die Ecke da können sich beide so richtig schön austoben, klettern, springen und einfach nur Spaß haben. Das Zooangebot lässt bei uns allerdings wirklich zu wünschen übrig außer man fährt 2h. Somit gehts dann nur zum Tierpark. Auch im Dinopark findet es gerade die Große schon recht interessant. Im Sommer testen wir uns durch die zahlreichen Strände auf der Insel und nutzen wenn es drin ist gerne die Sommerrodelbahn im Ort hier.

Eine tolles Hobby was wir für uns entdeckt haben und sogar völlig kostenfrei ist, ist das Geocaching! Eine richtig tolle Sache, man kommt raus sieht interessante Gegenden und man bekommt die Große dazu freiwillig einfach nur spazieren zu gehen. Am Ende findet sich dann ein kleiner Schatz wo es für Jessi dann meistens was zu tauschen gibt. Eine richtig tolle Sache für groß und klein. Wers noch nie probiert hat sollte es unbedingt mal machen. Die meisten Handys können ja dank App zum GPS Gerät umfunktioniert werden 🙂

Ja das war es dann von mir für diese Woche *g* Wie immer geht ein Dank an Testmama die das ganze auf die Beine gestellt hat und wie immer auch an die Sponsoren der Woche, die da lauten: Wellnessium, Bergfreunde, meinlilalu und den Pflasterkoffer

17 Kommentare zu „Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 5“

Kommentieren

CommentLuv badge
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 
Archive

Blogdesign:
Weeds & Wildflowers - L365
Weeds & Wildflowers - Life Is Good