Empfehlerin: Sensa Aktion

Ach was hab ich mich gefreut, als nach der Bewerbungsphase endlich die eMail kam das ich dabei bin Sensa zu testen 🙂

Es dauerte auch nicht lange und schon kam mein Paket an mit meinem Sensa Starterkit bestehend aus je 2x Monat 1 & Monat 2

20130306 090842

Nun hieß es ran an die Pfunde…

Ich starte bei einem Kampfgewicht von 114,5 kg *schock*

Von nun an wird gesteut um die Pfunde purzeln zu lassen – ich bin skeptisch – das geb ich zu *g*

Das Prinzip ist ganz einfach… man Startet mit Monat 1 und bestreut von nun an alles was man ißt mit diesem Pulver… diese Streuer bestehen aus 2 Teilen einmal der Süße und einmal der salzige Streuer… klingt alles ganz einfach oder… man muss sich nur dran halten und soll automatisch schneller satt werden und weniger heißhunger haben…

Denn durch aromen die in dem Pulver stecken und die durch die Nase aufgenommen werden bekommt unser Gehirn die Meldung – gut jetzt du bist satt 😀

Erstmal habe ich das Pulver mal pur probiert…

Das Süße hat was von Zückli (oh Gott schreibt man das so?) und das Salzige kann man mit einer Kräutermischung vergleichen, halt so Salz mit Kräuter drin. Farblich ist beides einfach weiß und auf dem Essen verliert sich der Eigengeschmack in meinen Augen ganz.

Von nun an wird also alles bestreut – Gewöhnungsbedürftig muss ich sagen, aber das bekommt man hin *g*

Gerade bei den ersten Essen wartet man auf das Wunder das man schneller satt ist *g* und dadurch das man auf das Sättigungsgefühl wartet ist man automatisch langsamer und ist auch schneller satt *g* Das verfliegt aber mit den ersten paar Malzeiten und man isst relativ schnell wie früher 😉 aber nach ein paar Tagen dann ist man plötzlich doch schneller satt und zufriedener mit dem was man bereits gegessen hat auch ohne den Teller aufgegessen zu haben.. und schwups ist es da das Streuen hilft also wirklich!?!

Ohja ich denke ich kann dann vollkommen bejaen – es bringt was Nachdem nun auch mein 2. Monat rum ist habe ich sage und schreibe 12kg weniger auf den Rippen – ok noch keine Bekinifigur aber immerhin fühle ich mich deutlich besser in meiner Haut

Für alle die es nicht glauben wollen habe ich noch ein Vorher-Nachher Vergleich in Form von Bildern dabei 😉

minus 12

 

Ein riesen Danke an Empfehlerinen das ich dabei sein durfte 🙂

Kommentieren

CommentLuv badge

http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 
Archive

Blogdesign:
Weeds & Wildflowers - L365
Weeds & Wildflowers - Life Is Good