Blogparade Eltern & Kind September

Puhhh na das nenne ich diesen Monat mal spät dran*g* Aber ich hab ja jetzt noch 2 Stunden um meinen Beitrag zu leisten *g*

Diesen Monat hat sie die liebe Testmama folgendes einfallen lassen:

Die Aufgabe dazu lautet folgendermaßen

Ich mag im September von euch wissen, was ihr mit euren Kindern feiert, wie ihr Kindergeburtstage feiert, mit wem ihr feiert, wo ihr feiert und alles, was euch sonst noch einfällt zum Thema “Feste mit Kindern feiern”. Vom 1. Geburtstag bis hin zum 18. Geburtstag, von eigenen Feiern bis hin zu Feiern, zu denen eure Kinder eingeladen sind. Von Gastgeschenken, Geburtstagsgeschenken und Geschenken zum Namenstag. Oder zur Taufe. Geht das Thema gerne frei an.

Bei uns werden die Feste gefeiert wie sie fallen… wir sind denke ich eine klassische deutsche Familie die im Jahr mehrere Gründe findet ihre Kinder zu beschenken. So gibt es bei uns nicht zur zum Geburtstag und zu Weihnachten etwas, auch der Osterhase und er Nikolaus kommt bei uns nicht nur mit Süßes daher… ja und dann gibt es bei uns noch den Kindertag am 1.6. wo es ähnlich wie zu Ostern/Nikolaus auch was kleines zu spielen gibt…

Aber was heißt eigentlich klein? Den Kleinigkeiten gibt es bei uns immer wieder mal – was das beschenken zu „großen“ Feierlichkeiten nicht unbedingt einfach macht… zum einen was zu finden und zum anderen ja auch noch die normale Kleinigkeit die es zwischendrin immerwieder mal gibt zu übertrumpfen… nach Geld schauen ich da eigentlich nicht. Ich setzte mir zwar immer eine Grenze wieviel ich zu den Feierlichkeiten maximal ausgeben will, aber es gibt eben das was gefällt. Und wenn es bei einem eben 50€ kostet und beim anderen nur 10€ dann ist das eben so.

Bei den Omas ist das wieder anders – da sollen die Geschenke einen Betrag X kosten und Mama und Papa sollen zusehen das auch keiner zu kurz kommt. Meistens lasse ich den Rest dann aber als Gutschein für Klamotten auffüllen, da haben sie ja schließlich dann auch was von.

Gefeiert wird hier eigentlich größtenteils in Familie… Jessi hatte dieses Jahr 2 Gäste – Menowin keine – nagut Jessicas Freundin war da *g* ob das auch zählt? Obwohl das ja ehr engerer Freundeskreis ist – aber wenn ich das von der Seite sehe hatte Jessi auch keine Gäste *lol* Naja groß Freunde aus der Kita geladen wurden bei uns noch nicht und das ist auch gut so. Denn zu Hause feiern ist hier schon mit 6 ziemlich uncool – wehe man ladet nicht zum Indoorspielplatz, Schwimmhalle, McDonalds oder oder oder

Naja da Jessi nicht läd wird auch sie nicht groß geladen – außer eben bei den zweien die auch bei Ihr waren. Ich finde das auch echt gut so – muss ich ja ganz ehrlich sein… finde das bei den beiden schon schwer was passenden zu finden, obwohl man sie ja kennt… was schenkt man einem Kind was man immer nur mal kurz im Kindi sieht – kein Plan…

In den letzten 2 Jahren versuche ich mich in den verschieden Tortenkreationen. Menno’s erster Kuchen war ein Zug und der zum 2. Geburtstag sollte Lightning McQueen sein, für alle die ihn nicht kenne das ich sag mal Hauptauto von Cars 😉 Bei Jessica gab es in den ersten Jahren immer die Marienkäfertorte von boFrost *g* zum 5. Geburtstag dann eine Fillypferde Torte und dieses Jahr eine Barbietorte… ah und nicht vergessen die CakePops für Mennos Krippengruppe… ich hab euch mal Bilder mitgebracht 🙂

279228 1935918886187 6036899 o

IMG 8996

IMG 9004

317301 2074332106431 355547838 n

IMG 0394

Wie ihr sehen könnt ich gebe immer mein bestes *g*

Wisst ihr aber was ich am schlimmsten an den Kindergeburtstagen finde? Die mitgebsel für die Gäste… ich mein mal ganz ehrlich – sowas gab es bei uns früher nicht… da gab es was fürs Geburtstagskind von den Gästen und nicht andersrum… Selbst das feiern im Kita geht mal ganz schön auf die Geldtasche wenn man mal eben für 24 Kinder Süßes in die Serviette faltet… den Kuchen dazu nicht zu vergessen… vorallem wenn das Kind ne Benjamin Blümchentorte mit in den Kita nehmen möchte *g* jjjjaaaa teil das kleine Ding mal durch 24 – also kauft man 2 😉 Ich war ja doch irgendwie erleichtert als Jessis Vorschulgruppe beim ersten Elternabend meinte wir sollen keine Kuchen mehr mitgeben, sie finden die Zeit zum Essen gar nicht *g*

Als großes Fazit möchte ich gerne nochmal festhalten, das meine Kinder einfach zu viel bekommen nebenbei – bloß wie soll man das wieder abstellen???

Wie immer geht am Ende meines Beitrages ein riesen Dank an die Testmama, aber auch an den Sponsoren des Monats – Gutscheine-Angebote.de .

5 Kommentare zu „Blogparade Eltern & Kind September“

  • Jessi says:

    Wow da hast du aber sehr schöne Torten gezaubert. Toll! Bei uns gab es zum ersten Geburtstag einen bunt verzierten Kuchen und zum zweiten Geburtstag habe ich mich etwas gesteigert und eine Lokomotive, so wie auf deinem ersten Bild, gemacht. http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif Also nicht so tolle Sachen, wie du sie gezaubert hast.
    Über das Thema Kinder einladen habe ich mich heute noch mit meinem Mann unterhalten. Da das Krümelmonster erst im nächsten Jahr in den KiGa kommt, haben wir noch ein Jahr Zeit uns zu überlegen wie wir es machen, aber ich befürchte, dass wir nicht um eine Kindergeburtstagsparty herum kommen. Wir werden ja jetzt schon geladen http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif

    LG Jessi
    Jessi letzter Blogeintrag..Früher war alles anders

  • Carsten says:

    Echt schöne Kuchen sind dir da gelungen, ich hab bisher nur Eisenbahnen gebacken 🙂 Und da war die Dekoration für die Kids am interessantesten. Und um den KiGa-Kuchen bin ich bisher drumrum gekommen, da der Große erst 4 Tage nach dme Geburtstag in dne KiGa kam. Aber im Januar sind wir dann auch dran.
    Ansonsten vielen Dank für deinen Beitrag zur Blogparade, dein Los ist im Topf.

  • Romy says:

    Bei uns gibt es auch immer zuviele Geschenke. Aber bei uns verteilen sich die Feiern immer über mehrere Wochenenden und so ist es dann nicht ganz so viel auf ein mal. Deine Kuchen sehen super aus und Mc Queen ist eine gute Anregung die ich für Sohnemanns 3. Geburtstag gerne mitnehme.

    LG Romy

  • Melly says:

    Bei uns werden die Besuche immer weniger, aber das hat andere Gründe… trotzdem versuchen wir alle Geburtstag zu etwas besonderem zu machen.
    Deine Torten sehen klasse aus! Ich hoffe sie waren so lecker wie sie aussahen!
    Melly letzter Blogeintrag..TOUCHED

  • Ela says:

    Wir haben Lotta zum 3.Geburtstag auch ne Barbie-Torte gemacht (meine Mutter und ich) und ich dachte noch „Hey, was ne tolle Idee, hast so noch nie gesehen“, aber du bist jetzt die vierte glaub ich, die auch ne Barbie gebacken hat 😀

    Die Filly-Torte find ich auch toll!
    Ela letzter Blogeintrag..Sonntags-(Schnapp)-Schuss der Zweiundvierzigste

Kommentieren

CommentLuv badge

http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://maikes-hobbyblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 
Archive

Blogdesign:
Weeds & Wildflowers - L365
Weeds & Wildflowers - Life Is Good