Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 0.2

Hallo zusammen

Diese Woche gab es eine 2. Zusatz Aufgabe in der Blogparade… und da ich eigentlich ja schon die erste gemacht hatte, musste ich eigentlich nicht. Aber die Aufgabe fand ich ganz schön und deshalb hab ich es trotzdem gemacht *g*

die Aufgabe lautet:

Wir basteln uns eine Familie
Diese Woche möchte ich gerne
- dass ihr ein Gedicht (mindestens achtzeilig) schreibt, in dem die Worte “mein Kind oder unsere Kinder”, “Baby”, “Elternsein”, “Ballon” und “Karotte” vorkommen oder
- dass eure Kinder eure Familie basteln (oder ihr selbst, wenn sie nicht möchten oder zu klein sind, um es zu können) und
- dass ihr einen kurzen Text (vielleicht 150-200 Wörter, gerne auch mehr) zu eurer Bastelei / eurem Bild / eurem Gedicht schreibt. Vielleicht eine Bastelanleitung oder eine Erklärung zum Gemälde eure Kindes.
Basteln könnt ihr mit Papier, Legosteinen, Kastanien, Klopapierrollen, Schnee, Luftballons oder was auch immer euch sonst noch einfällt.

ok und da mir das dichten nicht so liegt haben wir uns ans Basteln gemacht *g* und das kam dabei raus:

IMG 3878 in Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 0.2

ich denke mal ihr könnt erkennen wer hier wer ist, und das kleine Blaue ist mein Auto *lol* Gebastelt haben wir unsere Famile mit Playmais unsere große liebt es, es ist so vielseitig und man kann eigentlich so gut wie alles daraus basteln. Und das aller beste ist man braucht nur Wasser um die einzelnen Teile zusammen zu kleben. Wer Playmais noch gar nicht kennt, darf gerne mal hier klicken Icon Smile in Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 0.2

Die Bastelaktion hatte die ganze Familie mit eingezogen, so gar den kleinsten hier kann man ohne bedenken mit spielen lassen, denn es ist nicht giftig kein theoretisch sogar essbar – nur schmeckt es nach nix *lach* und ist natürlich nicht zum verzehr gedacht.  Aber selbst wenn der Kurz was in den Mund nimmt, wird es ziemlich schnell deutlich kleiner und es besteht keine Erstickungsgefahr. Trotzdem sollte man Kleinkinder nicht alleine damit lassen.

Übrigens, mit Playmais kann man nicht nur in 3D basteln sondern es eignet sich auch bestens zum verzieren von Bilder oder als eine Art Mosaik zum bekleben von Vorlagen wie zum Beispiel Ausmalbilder. Die Ideen sind kein Grenzen gesetzt!

***

Wie immer geht mein Dank an Testmama die sich so viel Mühe und Arbeit mit der Parade hier macht und an den Sponsoren der Woche Ballon4you!

Facebook in Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 0.2Blog in Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 0.2Dst in Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 0.2

13 Kommentare zu „Blogparade Eltern & Kind: Aufgabe 0.2“

Kommentieren

CommentLuv badge
 
mein Forum
Photobucket

Blogdesign:
Weeds & Wildflowers - L365
Weeds & Wildflowers - Life Is Good